Raubkopie?!

CREATE DONT COPY

Seit Pinterest, Instagram und Co. ist es sehr einfach unauffällig zu kopieren.

Es gibt aber einen großen Unterschied zwischen Ideen klauen und als eigene zu verkaufen und sich von anderen Ideen inspirieren lassen und daraus Neues zu schöpfen!

Das Kopieren mag zwar eine schnelle Möglichkeit sein, um von den Errungenschaften anderer zu profitieren, doch wahre Größe entspringt der individuellen Schöpferkraft. Wir besitzen alle eine einzigartige Perspektive, eine originelle Denkweise und eine kreative Energie, die darauf wartet, entfesselt zu werden.

"Create, Don't Copy" ist daher ein Aufruf zur Entfaltung dieser Potenziale und nicht nach noch mehr Ideenklau! Wenn ihr nicht die Kreativsten seid, verwendet die Ideen anderer in angemessener Form weiter und kopiert nicht 1:1.

Handgefertigte Ideen zeugen oft von der kreativen und individuellen Handschrift des Schöpfers. Durch das Kopieren solcher Ideen geht die Einzigartigkeit und Originalität verloren, was dazu führen kann, dass die Wertschätzung für das Handwerk und die kreative Arbeit gemindert wird. Außerdem kann man den wahren Wert der geleisteten Arbeit nicht angemessen würdigen.

Viel schlimmer aber führt eine dreiste Kopie zu Entmutigung und Frustration, wenn die harte Arbeit und Hingabe nicht angemessen anerkannt wird. Rufschädigend wird es dann auch noch, wenn die Kunden annehmen, bei der Kopie handelt es sich um dein Label. 

"Sieh es doch mal so: Deine Produkte sind so schön, dass sie 1:1 kopiert werden von anderen"

Was vielen vielleicht gar nicht in den Sinn kommt: NACHMACHEN ist KEINE Wertschätzung sondern ein Plagiat. Und das ist strafbar! Zum dritten mal in diesem Jahr ( und wir zählen erst den dritten Monat) mussten wir schon Abmahnungen versenden. JA GENAU, zwischen der stetigen Suche neuer Produkte, dem Tagesgeschäft, der Familie, und und und, müssen wir uns mit richtig blöden und teils dreisten Kopien unserer Produkte rumschlagen.

Ein Beispiel:

Sobald ein Kinderaccessoire, beispielsweise eine Messlatte mit UNSEREM LOGO WACHSÜBERDICHHINAUS versehen wird- macht der Verkäufer sich strafbar. Um das ganze zu vermeiden, sollte man sich vorher beim Marken- und Patentamt oder einem Rechtsanwalt über Markenrechte informieren! Unser Label ist eine seit 2018 eingetragene Wortmarke!

Also bevor ihr euch das nächste mal denkt: Ah cool, das Business scheint zu laufen, das machen wir jetzt mal 1:1 nach, denkt bitte daran:

Hinter jedem Handmade Produkt steckt ein Mensch, der viel Arbeit und Zeit in seine Label gesteckt hat und den du mit einer dreisten Kopie sehr verletzen kannst!

Wachshinaus Ideen kopieren createdontcopy Wachshinaus Ideen kopieren createdontcopy Wachshinaus Ideen kopieren createdontcopy

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen